Dezember 27, 2021

Sissi Trinkspiel

Das Sissi Trinkspiel basiert auf einem Historienfilm mit Romy Schneider, der jedes Weihnachten mindestens einmal im Fernsehen wiederholt wird. Das kann ganz schön langweilig werden.

Mit ein paar Regeln machst Du aber eine coole Party draus - ich schwöre! 😉

Der Klassiker aus Österreich ist ein Dreiteiler. Das heißt, das Spiel kann ganz schön lange gezogen werden und Du brauchst eine gute Kondition.

Kleiner Tipp: eine fettreiche Mahlzeit vorher und ein Wasser zwischendrin machen den Kater am nächsten Morgen erträglicher.

Was benötigst Du für das Sissi Trinkspiel?

Zum einen brauchst Du einen Fernseher oder anderweitigen Bildschirm, auf welchem der Sissi Klassiker abgespielt werden kann.

Falls dieser nicht passend im Free TV kommt und Du trotzdem ein Trinkspiel draus machen möchtest, kannst Du ihn hier* bei Amazon bestellen.

Und was darf nicht fehlen? Genau. Alkohol. 🙂

Trinkt, worauf Ihr Lust habt. Ob Bier oder Mischgetränke- alles geht.

Shots sind auch sehr beliebt! Aber um bei der Variante mit den Shots noch das Filmende mitzukriegen, musst Du schon sehr gut am Glas sein.

Außerdem wären ein paar Mitspieler natürlich ganz nett. Die Anzahl ist da beliebig. Oder Du machst einen Familienabend draus.

Die Spielregeln des Sissi Trinkspiels

Es gibt eigentlich nur eine Regel. Und die lautet so: Jedes Mal, wenn das Wort "Majestät" während des Films fällt, müsst Ihr aufstehen und rufen "lang lebe die Kaiserin!".

Daraufhin trinkt jeder ein Schluck von seinem Getränk oder eben einen Shot. Wer als letzter umfällt, hat gewonnen.

In diesem Video kannst Du Dir genauer angucken, wie das Spiel funktioniert. 🙂

Was gibt es für Alternativen?

Du kannst das Spiel natürlich auch ohne Alkohol spielen. Dann würde ich es aber eher als Workout bezeichnen, so oft wie man aufstehen muss. Irgendwie merkt man das mit steigendem Alkoholpegel nicht mehr so in den Beinen. 😉

Die Grundidee dieses Trinkspiels wurde für viele weitere Filme umgesetzt.

Eine härtere Variante als das Sissi Trinken ist beispielsweise das Schlümpfe Saufen.

Dabei wird immer ein Shot getrunken (oder ein Schluck), wenn ein Schlumpf ins Bild kommt.

Bei gutefrage.net haben ein paar User noch Ideen zusammengetragen, die sich auch echt gut anhören.

Bei "Fluch der Karibik" musst Du trinken, wenn das Wort "Captain fällt".

Wer Lust auf einen älteren Film hat, kann "Vom Winde verweht" einschalten. Da gibt es zwei Varianten. Entweder wird getrunken, wenn jemand "Scarlett" sagt oder Ihr stoßt an, wenn Scarlett spricht.

Eine Anleitung für 14 weitere Ideen gibt es hier: filmstarts.de

Fazit

Das Sissi Trinkspiel kann die Vorweihnachtszeit auf alle Fälle unterhaltsamer machen. Und die Vorbereitung ist recht unkompliziert - das finde ich ja immer gut.

In den restlichen Jahreszeiten kann ich die anderen Filme Trinkspiele echt empfehlen. Dann kommt etwas Abwechslung in die Watchparty. Es macht wirklich Spaß und ich habe durch die Recherche nun auch noch ein paar neue Filmideen für das Trinkspiel.

Eins ist mir wie immer wichtig: Geh bitte verantwortungsbewusst mit dem Alkoholkonsum um. So ein Film kann sehr lang sein und die Schlümpfe Variante haut schon rein.

Beispielsweise kannst du zwischendrin auch mal ein Wasser oder eine Cola trinken. Wie wäre es bei jedem fünften "Majestät" oder jedem dritten Schlumpf. Dann schafft Ihr vielleicht sogar mehr als einen Sissi Teil. Und vorher noch eine schöne Grundlage im Magen schaffen, dann trinkt es sich um so besser! 🙂

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Du möchtest erfahren, wie viel Promille Du noch intus hast?

>
one47 After-Party-Shot

Shot gegen Brummschädel & flauen Magen am Tag nach dem "Suff"! :-)