Welche Getränke hast Du konsumiert?

Klicke einfach auf den grünen +Button um Deine Getränke auszuwählen und gib Dein Geschlecht und Gewicht an, um Deinen Blutalkoholgehalt zu erhalten.

Klicke hier, um Fragen, Wünsche oder Beschwerden als Kommentar zu hinterlassen oder mir einfach nur ein nettes Feedback zum Promillerechner zu geben. 🙂

Haftungsausschluss: Dieser Promillerechner dient nur zur Unterhaltung. Die daraus generierten Informationen und Daten ersetzen nicht den medizinischen Rat eines Arztes, stellen keine Rechtsberatung dar und dürfen auch nicht als 100% verlässlich angesehen werden. Es wird keine Haftung für Rückschlüsse, Ableitungen und Handlungen übernommen, die im Zusammenhang mit diesem Promillerechner erfolgen. Es gibt weiters keine Garantie für die Genauigkeit der angezeigten Zahlen, Daten und Werte. Der Rechner darf auch nicht zur Ermittlung der Fahrtüchtigkeit verwendet werden.

So funktioniert der Promillerechner

Mit diesem Promillerechner kannst Du Deinen Blutalkoholgehalt berechnen, wenn Du eine bestimmte Menge folgender Getränke getrunken hast.

Getränk

Menge

Alkoholgehalt

Kleines Bier

330ml

4,8%

Großes Bier

500ml

4,8%

1/4 Wein

250ml

11%

Shot

2cl

40%

Über den Link + Eigenes Getränk hinzufügen kannst Du weitere, beliebig viele Getränke hinzufügen.

Gib dem Getränk unter Bezeichnung einfach einen coolen Namen, leg unter Alkoholgehalt in % fest, wie "heftig" Dein Getränk ist und vergiss nicht, unter Getränkemenge/Glas anzugeben, in welche Mengen Du den Sprit getrunken hast. Klicke dann auf Getränk hinzufügen.

Zur Berechnung Deines Blutalkoholgehalts und der zum Abbau erforderlichen Zeit sind Angaben wie Geschlecht, Körpergewicht, Alkoholart, Alkoholgehalt und Anzahl der konsumierten Gläser erforderlich.

Diese Angaben kannst Du mit folgenden Buttons machen.

Hast Du ein bestimmtes Getränk getrunken, dann klicke so oft auf den grünen +Button daneben, bist die Anzahl der Gläser stimmt. Mit jedem Klick erhöht sich die Anzahl der konsumierten Gläser des Getränks um 1.

Grüner Plus Button
Roter Minus Button

Möchtest Du die Anzahl der getrunkenen Gläser reduzieren, dann klicke auf den roten -Button neben dem jeweiligen Getränk. Klickst Du bei 0 auf diesen Button, dann erscheint ein Papierkorb-Symbol und Du kannst das jeweilige Getränk komplett von der Liste streichen.

Symbol für Weiblich

Mit dem jeweiligen Symbol für Männlein bzw. Weiblein kannst Du Dein Geschlecht einstellen. Bist Du keines davon, dann wähle jenes, das am ehesten zutrifft. 🙂

Symbol für Männlich

Dein Gewicht kannst Du mit dem roten -Button verringern bzw. mit dem grünen +Button erhöhen. Die Einstellung erfolgt in 1kg Schritten. Bitte nicht schummeln! 😉

In der grauen Box bekommst Du dann auf Basis Deiner Angaben angezeigt...

  • Wie viel Alkohol in Promille Du im Blut hast.
  • In wie vielen Stunden Du 0,5 Promille erreicht hast.
  • In wie vielen Stunden Du 0,0 Promille erreicht hast.
  • Welche Alkoholmenge in Gramm Du konsumiert hast.

Welche Formel steckt in diesem Promillerechner?

Meine Promillerechner Formel sieht folgendermaßen aus und unter der Box findest Du die Erklärung für "Nicht-Programmierer" dazu. 🙂

//gender dependent
let reductionFactor = this. gender === 'm' ? 0.7 : 0.6;

this.drinks.forEach( (drink) => {
/*
Alkoholgehalt (in Gramm reiner Alkohol) = Menge des Getränks (in ml) x (Vol.-% / 100) x 0,8
/*

totalAlc = totalAlc + (drink.quantity * (this.convertToMilliliter(drink.size, drink.unit) * (drink.vol / 100) * 0.8));
});

promille = totalAlc / (this.weight * reductionFactor);

Unter "gender dependent" wird zunächst ein geschlechtsabhängiger Reduktionsfaktor festgelegt:

  • 0.7 für Männer (weil sie mehr Alkohol vertragen ;-))
  • 0.6 für Frauen

Dann wird für jedes Getränk die Alkoholmenge ermittelt:

Anzahl der Drinks des Getränks * Menge * Alkoholgehalt * 0,8 (und aufsummiert)

Und schlussendlich wird die Gesamt Alkoholmenge durch das (Gewicht * Reduktionsfaktor) geteilt. Fertig!

Kann ich den Alkoholabbau beschleunigen und schneller wieder nüchtern werden?

Nein.

Medizinische Untersuchungen haben gezeigt, dass unser Körper Alkohol mit konstanter Geschwindigkeit abbaut.

Du kannst also nichts tun, um den Sprit schneller aus dem Körper zu bekommen oder schneller nüchtern zu werden, außer vielleicht Dich um Deinen Kater zu kümmern.

Und weil die Leber von Jugendlichen weniger effizient ist als die von Erwachsenen, dauert es länger, bis junge Menschen Alkohol abbauen.

Die Leber leistet 90 bis 98 Prozent der Arbeit beim Abbau von Alkohol. Wir scheiden nur einen kleinen Teil über Haut, Nieren und Lunge aus, daher riechen Betrunkene auch häufig nach dem Fusel.

Wirkung von Alkohol in Promille

In folgender Tabelle siehst Du, was Alkohol in den verschiedenen Promillebereichen im menschlichen Körper bewirken kann.

Natürlich ist nicht jeder Mensch gleich und die tatsächlichen Reaktionen und Auswirkungen hängen von verschiedenen Faktoren wie Alter, Gewicht, Größe, Geschlecht und Trinkgewohnheiten ab, aber um ein Gefühl zu bekommen, solltest Du einen Blick darauf werfen.

Promille

Wirkung

0,1

Schon geringe Mengen Alkohol wirken enthemmend. Wir werden mutiger, lockerer und kontaktfreudiger. Aber bereits mit "nur" 0,1 Promille kann es sein, dass wir Entfernungen falsch einschätzen.

0,3

Mit 0,3 Promille kann es bereits sein, dass wir Dinge visuell schlechter wahrnehmen können. Unsere Reaktionsfähigkeit nimmt ab, während unsere Risikobereitschaft steigt.

0,5

Ab 0,5 Promille leidet unser Sehvermögen immer stärker, obwohl wir uns das mit diesem Pegel oft nicht eingestehen wollen. Auch hören wir schlechter und es fällt uns schwer, Geschwindigkeiten richtig einzuschätzen. Manche Menschen reagieren in diesem Stadium auch gereizter oder aggressiver als in nüchternem Zustand.

0,8

Langsam kommen wir ins Schwanken und der bekannte Tunnelblick stellt sich ein. Unser Sichtfeld ist hierbei um etwa ein Viertel geringer als normal. Auch reagieren wir auf diesem Level um etwa 30 - 50 Prozent langsamer als sonst und bei den meisten Menschen sind 0,8 Promille auch nicht mehr zu übersehen, was die "Gangart" angeht. Wir werden hemmungsloser und überschätzen uns häufig.

1

Ab 1 Promille kämpfen bereits viel mit dem Verlust der Muttersprache und das räumliche Sehen wird zur großen Herausforderung. Die Orientierung fällt schwer, der Gleichgewichtssinn kämpft und von Reaktionszeit kann keine Rede mehr sein.

2

Ab 2 Promille haben die meisten Menschen eine satte Alkoholvergiftung und brauchen medizinische Hilfe (außer erprobte Kampftrinker). Wer in diesem Stadium noch stehen kann, schaukelt in der Regel wie ein Schiff auf rauer See. Durch Erbrechen versucht der Körper, zumindest den Alkohol im Magen loszuwerden.

  • Super gemacht, Christian! Hat echt Charme die Seite.
    Werde nächstes Wochenende mal so richtig einen reinleuchten, um Deine Seite auf die Probe zu stellen😂😂😂 Gruß Thomas

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >
    one47 After-Party-Shot

    one:47: Anti-Kater "Wundermittel"?